Sie sind hier: Home

Losung

Losung für Donnerstag, 19. Oktober 2017
HERR, wie sind deine Werke so groß! Deine Gedanken sind sehr tief.
Psalm 92,6

© Evangelische Brüder-Unität

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Programm ab Juli 2017 online

Die Veranstaltungen der Evangelischen Arbeitsstelle im zweiten Halbjahr 2017 finden Sie auf einen Blick als Download des Halbjahresprogramms 2/2017

Miteinander denken - miteinander leben - miteinander glauben

Hinter diesen Stichworten entdecken Sie die Angebote der Evangelischen Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft in der Evangelischen Kirche der Pfalz.  

Unsere Aufgaben sind die Beratung, Fort- und Weiterbildung von Frauen, Männern, Familien und Menschen in der Arbeitswelt.

Lassen Sie sich anregen: denken, glauben und leben Sie mit uns, wir freuen uns auf Sie!

Es grüßen Sie herzlich für das gesamte Team der Arbeitsstelle

Gerd Kiefer                             Annekatrin Schwarz
Geschäftsführende Leitung      Stellvertretende geschäftsführende Leitung

 

Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft

16.10.2017

Hinter die Kulissen der Rheinpfalz oder Daimler AG blicken? Zwei Betriebsbesuche im Angebot

Für die Kamera zu schnell, Geburtsmillisekunde einer Tageszeitung: Diesen Moment miterleben am 23. Oktober

Zwar nicht zum Preis von einem, aber für je 5 € Teilnahmegebühr erhalten Sie bei jedem der beiden Betriebe technisches Know-How zum kleinen Preis. Zu später Stund´ (ab 20 Uhr) ins Oggersheimer...[mehr]


10.10.2017

Weltgebetstag | Material ist ab sofort bestellbar

Ausschnitt Bildtitel "Gran tangi gi Mama Aisa (In gratitude to mother Earth)", Sri Irodikromo, © Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.

Am 10. bis 12. November treffen sich viele der Multiplikatorinnen zum Vorbereitungsseminar auf der Ebernburg. Haben auch Sie Interesse, sich bei der weltweit größten ökumenischen Basisbewegung zu...[mehr]