Sie sind hier: Home  » Wer wir sind  » Anfahrt  » Kaiserslautern

Im Spotlight

Erwachsen Glauben - Glaubensbildungskurse in der Pfalz
Link zur Allianz für den freien Sonntag in Rheinland-Pfalz
Link zu "Energiewende jetzt"
zur Homepage des Männernetzes Pfalz
GrubiNetz
Link zur Seite mit weiteren Informationen über GrubiNetz

Programm ab Januar 2017

Unsere Veranstaltungen von Januar bis Juli 2017 finden Sie hier als Download des Halbjahresprogramms 1/2017

Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft in Kaiserslautern

Anschrift

Evangelische Arbeitsstelle Bildung und Gesellschaft
Unionstraße 1
67657 Kaiserslautern

Anreise

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Kaiserslautern ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln  per Fernverkehr und S-Bahn zu erreichen.

Verlässt man den Hauptbahnhof Richtung Stadtmitte (Hauptausgang), kommt man zum zentralen Busbahnhof. Alle Stadtbuslinien, die dort halten, fahren auch zum Rathausplatz/Schillerplatz (aber bitte die Fahrtrichtung beachten, ob die Busse gerade von dort kommen oder dorthin fahren!).

Einen persönlichen Fahrplan können Sie sich hier erstellen:

http://fahrplanauskunft.vrn.de/vrn/XSLT_PS_REQUEST2?language=de

Bitte als Starthaltestelle „Hauptbahnhof Kaiserslautern“ eingeben, als Ziel „Schillerplatz Kaiserslautern“.

Am Schillerplatz aussteigen und die Hauptstraße Richtung Rathaus (Hochhaus gegenüber) überqueren. Dann nach rechts wenden, am Pfalztheater vorbeilaufen (rotes Gebäude mit Rotunde), bis man auf die Martin-Luther-Straße stößt. Dort befindet sich in Höhe des Zugangs zum Haupteingang des Pfalztheaters eine Fußgängerampel. Diese überqueren, in die kleine Fußgängerzone gehen, an der Kleinen Kirche linkerhand und der Pizzeria Il Mondo rechterhand vorbeilaufen.

Das Heinz-Wilhelmy-Haus ist dann das nächste Haus, ein dreistöckiges Bürogebäude auf der rechten Seite.

Zu Fuss:

Verlassen Sie den Hauptbahnhof durch den Haupteingang. Überqueren Sie den Guimaraes-Platz, folgen Sie dann ca 500 Meter der Richard-Wagner-Straße.

Biegen Sie anschließend rechts in die Fußgängerzone/Pirmasenser Straße ein.

Gehen Sie ca. 600 Meter die Fußgängerzone komplett durch (über mehrere Querungsstraßen mit Autoverkehr hinweg), an der Stiftskirche vorbei, bis Sie anschließend auf eine große vierspurige Straße (Spittelstraße) mit Fußgängerampel treffen. Überqueren Sie die Fußgängerampel, Sie befinden sich dann auf dem Martinsplatz. Rechterhand steht die Martinskirche, linkerhand ist zwischen einem Lokal (Hannenfass) und der Musikschule ein Durchgang. Benutzen Sie diesen, gehen Sie am Restaurant Mythos von Delphi (linkerhand) vorbei. Das Heinz-Wilhelmy-Haus ist dann das nächste Haus auf der rechten Seite, ein dreistöckiges Bürogebäude.

Mit dem Auto:

Die Evangelische Arbeitsstelle befindet sich im Zentrum von Kaiserslautern, in der Nähe des Pfalztheaters, des Rathauses  und der Fruchthalle.

Die Evangelische Arbeitsstelle ist im 2. und 3. Stockwerk des Heinz-Wilhelmy-Hauses in der Unionstraße untergebracht.

Die Unionstraße gehört zur Fußgängerzone und kann nicht direkt mit dem Auto angefahren werden.

Sie könnten in eines der beiden Parkhäuser fahren, bitte folgen Sie dazu dem Parkleitsystem der Stadt Kaiserslautern:

Altstadtparkhaus, ggf. ins Navi eingeben „Salzstraße 9“, 67657 Kaiserslautern

oder

Theaterparkhaus, ggf. ins Navi eingeben  „Martin-Luther-Straße 10“  – die Einfahrt ist  dann gegenüber auf der anderen Straßenseite, 67655 Kaiserslautern

Ab 19 Uhr und am Wochenende werden in der Innenstadt keine Parkgebühren verlangt. Parkplätze gibt es z.B. Am Rittersberg oder in der Kanalstraße.